Startseite
    Allgemein
    Esstagebuch
  Archiv
  Moonfellow
  Borderline
  Essverhalten
  Gewicht
  Stoffwechselkur
  Durchhalte-Mantras
  Inspirations-Fotos
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Letztes Feedback
   2.10.14 16:46
    Liebe Moonfellow :) B



http://myblog.de/moonfellow

Gratis bloggen bei
myblog.de





DI, 07.10.14 bis FR, 10.10.14

Viel zu lange ist es her, seit ich Zeit hatte, hier mein Esstagebuch zu führen. Darum werde ich nur die Kalorienzahl der letzten Tage anführen und nicht ins Detail gehen.

DI, 07.10.14: ca. 900 kcal
MI, 08.10.14: ca. 1100 kcal
DO, 09.10.14: ca. ca. 1000 kcal
FR, 10.10.14: ca. 1000 kcal

Seit Heute ist Fasten angesagt. Gestern war der Entlastungs-Tag, an dem es nur gedämpftes Gemüse gab ohne Gewürze und seit Heute gibts täglich 2 Portionen Suppe oder Saft. Dazu gibts Tee und Wasser satt. Kaffee ist verboten und den vermisse ich heute schon...

Ausserdem versuch ich zusammen mit dem Fasten auch mit dem Rauchen aufzuhören. Heute ist somit der 2. Tag rauchfrei und ich bin noch nicht komplett durchgedreht. 

 

11.10.14 14:08


Gefühlskalt

Leer und kalt fühle ich mich zur Zeit. Nichts kommt mehr an mich ran. Ich habe mich verschlossen und das Leben lässt mich kalt. Es ist so typisch. Wie oft hatte ich das schon? Ich kanns nicht mehr zählen!

Nicht mal Yoga konnte die Mauer durchdringen. Ich hab die Übungen abgespult und nichts ist bis zu mir nach drinnen gedrungen. Eingesperrt in meinen Körper habe ich mich, will nichts mehr wissen von der Welt da draussen, fühle nichts mehr. Ich will mich verletzen, mir wehtun nur um irgendwas zu fühlen. Muss mich dringend ablenken, doch weiss nicht wie. Ich will was tun, doch bin wie blockiert. 

Letzte Woche hab ich wieder mal Bücher bestellt. Richtig dicke Fantasy-Schmöcker mit 800-1000 Seiten, doch ich kann mich nicht konzentrieren. Ständig schweife ich ab. Ich hasse es, wenn ich noch nicht mal mehr lesen kann! 

Hoffentlich ist es nur der nahende Vollmond, der mir diese innere Rastlosigkeit bringt, dann ist es in ein paar Tagen wieder vorbei.

Gestern hatte ich es noch satt, diese über-emotionale, weinerliche Kuh zu sein, und Heute geht mir meine eigene Gefühlskälte tierisch an die Nieren. Was will ich eigentlich? Wer bin ich? Wer will ich sein?

7.10.14 13:48


SO, 05.10.14 + MO, 06.10.14

MO, 06.10.14

Morgens
- 2 Kaffee mit Reisdrink

Mittags
- 2 kleine Olivenbrötchen
- 1 Mini-Pack Chips

Abends
- gedämpfter Rosen- und Blumenkohl
- 2 Karotten roh

Gesamt: ca. 1200 kcal

_____________________________________

SO, 05.10.14

Morgens
- 3 Kaffe mit Reisdrink

Mittags
- scharfes Curry-Tofu mit Zucchetti & Zwiebel

Abends
- gedämpfter Rosen- und Blumenkohl & Karotten
- 1 Apfel

Gesamt: ca. 1100 kcal

Fazit
Seit Sonntag schmeckt mir irgendwie das Essen nicht mehr. Ich glaube eine Fressattacke ist bald im Anmarsch. Hoffentlich halte ich noch eine Weile durch.
7.10.14 12:09


SA, 04.10.14

Morgens
- 2 Kaffee mit Reisdrink

Mittags
- scharfes Curry-Tofu mit Zucchetti & Zwiebel

Abends
- gedämpfter Blumen- & Rosenkohl & Karotten
- 2 Kiwi

Gesamt: ca. 1100 kcal

Fazit
Ich bin ziemlich frustiert. Schon wieder mehr auf der Waage. Muss ich die Kalorienzufuhr wirklich noch weiter einschränken? Das kanns doch nicht sein! Ich muss Geduld haben und diese Tugend besitze ich so gar nicht...

5.10.14 12:28


DO, 02.10.14, FR, 03.10.14

FR, 03.10.14

Morgens
- 3 Kaffee mit Reisdrink

Mittags
- 2 kleine Olivenbrötchen
- 1 Apfel

Abends
- gedämpfter Rosen- und Blumenkohl
- 1 kl. Paprika roh

Gesamt: ca. 1100 kcal

_____________________________________

DO, 02.10.14

Morgens
- 2 Kaffe mit Reisdrink

Mittags
- 1 Mini-Pack Salzchips
- 3 kleine Olivenbrötchen

Abends
- Eisbergsalat mit Gurke & Cherry-Tomaten
- 1 kl. Paprika roh

Gesamt: ca. 1200 kcal

Fazit
Der Donnerstag war heikel. Die blöden Brötchen und Chips zwangen mich dazu, abends meinen Salat ohne Olivenöl zuzubereiten. Dabei schmeckts doch viel leckerer! Hatte befürchtet am Freitag wieder mal eine Fressattacke zu haben, aber es ging grad noch so. Läuft gar nicht mal so schlecht.
4.10.14 15:17


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung